Wer Diskriminierung im Alltag anspricht, muss mit Gegenwehr

Wer Diskriminierung im Alltag anspricht, muss mit Gegenwehr rechnen. Diese Erfahrung haben die Mitarbeiterinnen der Hamburger Antirassismus-Beratungsstelle amira gemacht.