Warum wir etwas gegen “demokratische Sozialisten” haben?

Warum wir etwas gegen “demokratische Sozialisten” haben? Weil ihnen der Sozialismus erstaunlich schnell wichtiger wird als das Demoktatische.
Fallbeispiel heute: Baustadtrat , der für seine Verstaatlichungspläne die BVV täuscht.