In einer funktionierenden Demokratie ist die Gesellschaft

In einer funktionierenden Demokratie ist die Gesellschaft stets gespalten. Es muss immer “Für” und “Gegen”, Pro und Kontra, Argument und Gegenargument, den öffentlichen Diskurs geben. Das Gegenmodell wäre der Totalitarismus in dem es nur EINE legitime Einstellung gibt.