Ableismus ist auch, wenn nicht-beHinderte Menschen

Ableismus ist auch, wenn nicht-beHinderte Menschen Leute mit Behinderung im öffentlichen Raum genau beobachten und versuchen, an ihren Beobachtungen festzumachen, wie ausgeprägt die Einschränkungen der jeweiligen Person sind.